Impressum

Angaben gemäß §5 TMG

Verantwortlich für den Inhalt

ciclo-club-sardegna
Klaus Schikowski

D-40221 Düsseldorf

Tel.: 0049 172 28 26 213

E-Mail: info@ciclo-club-sardegna.de

 

Bankverbindung

ciclo-club-sardegna
Stadtsparkasse Düsseldorf
BLZ 300 501 10
IBAN: DE74 3005 0110 1007 1175 81

Umsatz-Steuernummer: 106/5309/2300
Industrie- und Handelskammer Düsseldorf

 

Portfolio

Rennradverleiher auf Sardinien

 

Copyright

Sämtlicher Inhalt der Homepage: www.ciclo-club-sardegna.de unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Weitergabe, Verwendung oder Kopien werden straf- und zivilrechtlich verfolgt. Der Eigentümer übernimmt keinerlei Gewähr für die Korrektheit, Aktualität oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Ebenso obliegt es ihm, einzelne Teile ohne Ankündigung anzupassen oder zu löschen.

Für Verweise von dieser Seite –links- zu anderen Homepages übernimmt der Autor hier keine Gewähr auf deren Richtigkeit.

 

AGB

1. Hinweis in eigener Sache

Jeder Teilnehmer einer begleiteten Radsportrunde fährt auf eigenes Risiko. Für selbstverschuldete Unfälle und Schäden, die Sie daraus ziehen, übernimmt der Radverleiher ciclo-club-sardegna keine Haftung.

Selbstverständlich ist auch hier die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung zu beachten. Wird die Runde mit einem Tourguide durchgeführt, so ist dieser nicht verantwortlich für selbstverschuldete Unfälle oder Schäden. Minderjährige sind von den begleiteten Runden ausgeschlossen; es sei denn, der Erziehungsberechtigte übernimmt die Verantwortung.

 

2. Leistungen

a) Wir, ciclo-club-sardegna, -Radverleiher auf Sardinien-, übernehmen die Verantwortung zur Durchführung der angebotenen Leistungen:

  • Begleitende Rennradtouren
  • Sichere, der Straßenverkehrsordnung zugelassene Rennräder
  • Sicherstellung der angemieteten Clubräder in einem abgeschlossenen Raum.

b) Bei Buchungen über unser Reisebüro –artreisen, Mettmann- übernehmen wir keine Verantwortung; d.h.:

  • Hotel mit allen Leistungen (Übernachtung, Essen, Transfer)
  • Flug (Verspätungen, Umbuchungen, o.ä.).

Das Bereitstellen der Sicherungsscheine ist dem Reisebüro zuzuordnen. Desweiteren wird der gesamte Zahlungsprozess (Anzahlung, ggf. Storno, Restzahlung) über das Reisebüro abgewickelt.

Anmerkung: im Zuge der gemeinsamen Interessenlage werden wir uns auch hier einsetzen und bei auftauchenden Problemen unterstützend mitwirken.

3. Datenschutz

Sämtliche personenbezogenen Daten werden nicht weiterverarbeitet oder an Dritte weitergeleitet. Wir benötigen sie lediglich zur Durchführung der Buchung. Wir beachten das Datenschutzgesetz.